Weltcupfinal auf dem Rotsee

Nach dem 2. Platz an der Schweizer-Meisterschaft von letzter Woche hinter Roman Röösli, werde ich nun mit ihm zusammen den Heimweltcup auf dem Rotsee in Angriff nehmen.

Gestartet wird wie gewohnt am Freitag mit den Vorläufen, gefolgt vom Halbfinale am Samstag und dem grossen Finale vom Sonntag. Der Rotsee ist nicht nur für uns Ruderer jeweils ein ganz grosses Highlight, sondern auch für Zuschauer ein wahres Erlebnis. Darum kommt doch vorbei und lasst uns die Luzerner Regatta wieder zu einem unvergesslichem Ereignis werden.

Kleiner Auszug aus dem ,,Who to watch“ von Worldrowing: ,,In third place  (Weltcup Linz) was the Swiss combination of Nico Stahlberg and Roman Roeoesli. Both have had success in various line-ups over the last few years and seem to have found speed together. They will have the home-advantage in Lucerne and are definitely medal contenders“.

Unsere Renneinsätze:

Freitag Vorlauf: 10:15-10:25 Uhr

Samstag Halbfinal: 13:42-13:49 Uhr

Sonntag Final: 10:46 Uhr

Wie immer können die Rennen live auf http://www.worldrowing.com/events/2018-world-rowing-cup-iii/