Man spürt den Frühling!!!

Die Temperaturen werden wärmer die Strecke kürzer und die Schlagzahl höher. Die SRV Trials ist eines der ersten Saisonhighlights für jeden Ruderer, denn hier werden die Mannschaften für die bevorstehende Saison zusammengesetzt. Dazu wird einerseits das Leistungsvermögen jedes einzelnen Athleten gemessen und ermittelt in welchen Bootsklassen/Kombinationen seine Qualitäten am besten zu tragen kommen. Ich werde die



3. und letzter Langstreckentest

Seit gut 3 Wochen bin ich nun wieder zurück in der Schweiz und habe sehr gut in das Training mit der Nationalmannschaft gefunden. Traumhaft waren die Bedingungen wie wir es noch selten vorgefunden haben. So auch am 3. und letzten Langstreckentest dieses Winters. Warme Temperaturen und leichter Mitwind führten zu schnellen Zeiten, jedoch nicht so



Australian Henley Regatta

Nachdem ich, aufgrund des Fahrradunfalles, den Startschuss der Regatta Saison verpasst habe. Hat es mich umso mehr gefreut, als mir der Arzt das OK. für Australian Henley Regatta gegeben hat. Australian Henley Regatta, basierend auf der Henley Royal Regatta (GBR), funktioniert nach dem gleichen Prinzip: 2 Boote die jeweils im K.O. System gegeneinander antreten. Eine



New South Wales  States Championships

​NSW  State Championships, ist eine der wichtigsten und grössten Regatten in Australien. Da hier teilweise die Selektionen für das Nationalkader gemacht werden darf  demensprechend ein hochkarätiges Teilnehmerfeld erwartet werden. Zufor in der Saison habe ich gute Resultate im Einer geliefert, was mich für die bevorstehenden Rennen zuversichtlich stimmte. Unglücklicherweise habe ich eine unangenehme Bekanntschaft mit



Good ride

Sometimes, if it’s too hot outside, you have to hit the bike. It’s even more fun, if you have a strong mate beside you.Yes Conor!! Thanks MUBC



Was für ein Jahr!!!

Voll gepackt mit lauter bewegenden Momenten. Ich durfte meine ersten Weltcup-Medaillen entgegen nehmen, ruderte ein EM-Final wie ich es zuvor noch nie erlebt habe, gekrönt mit dem Olympischen Diplom. Dabei nicht zu vergessen, all die wertvollen Bekanntschaften, die ich durch den Sport machen durfte.   Ein Jahr an das ich mich noch lang erinnern werde,



Frohe Weihnachten

Es ist wahrlich schwierig als Schweizer bei diesen Temperaturen in Weihnachtsstimmung zu kommen.Dennoch geniesse ich das neue Erlebnis und was gibt es besseres, als an Weinachten mit tollen Leuten 220 km Rad zufahren.   Ich wünsche Euch frohe Festtage. 



Thurgauer Sportlerwahl

Es freut mich erneut unter den nominierten Sportler der Thurgauer Sportlerwahl zu sein. Auch wenn für mich der neue Olympiazyklus begonnen hat und ich schon wieder in den Vorbereitungen auf die kommende Saison bin,  ist es ein tolles Gefühl, Anerkennung für die erbrachten Leistungen zu erhalten. Für mich ist die Arbeit getan, doch habt ihr



Erkundungstour mit meinem KTM

Melbourne hat zwar nicht so hohe Hügel wie in der Schweiz, dafür ist die Kulisse atemberaubend. Doch kann es entlang der Beachroad ziemlich ätzend sein, wenn die Meeresbrise in die Gegenrichtung bläst.  Dank Bike and More genieße ich auch in Australien bestes Trainingsmaterial und das Fahrradfahren macht so richtig spass.  www.bikeandmore.ch St. Albertpark mit Melbourne



1 Monat in Melbourne

Nun ist es bereits einen Monat her, seit dem ich nach Melbourne gereist bin. Eine Reise die es wert war, ich geniesse jeden Tag und habe mich bereits sehr gut zurecht gefunden. Melbourne ist eine geniale Stadt und die Leute offen und nett. So war es für mich sehr einfach Anschluss zu finden. Der MUBC,